Der Unterschied zwischen gewöhnlichem Wasserhahn und Zughahn

Derzeit gibt es viele Arten von Wasserhahn Küche auf dem Markt. Für normale Bürger fehlt es ihnen normalerweise an Fachwissen, so dass sie beim Kauf von Wasserhähnen oft ratlos sind. Obwohl Badarmaturen eine Vielzahl von Farben, Stilen, Formen und Varianten aufweisen, lassen sie sich leicht von zwei Aspekten unterscheiden. Erstens haben Badewannenarmaturen in Bezug auf die Funktion im Allgemeinen drei Typen, Waschbeckenarmaturen und Duscharmaturen, die im Allgemeinen einen einheitlichen Stil und eine einheitliche Form haben.

Spültischarmatur

1. Badewannenhahn: Er wird über einer Seite der Badewanne installiert und dient zum Öffnen des gemischten Wassers aus heißem und kaltem Wasser. Die beiden Rohre, die an die kalten und heißen Rohre angeschlossen werden können, werden als Doppelrohre bezeichnet. Die Struktur des Schaltwasserflusses umfasst einen Spiralhubtyp, einen Metallkugelventiltyp und einen Keramikventiltontyp. Heutzutage sind immer mehr Keramikspulen-Einhand-Bad Wasserhahn auf dem Markt. Es verwendet einen einzigen Griff zum Einstellen der Wassertemperatur und ist einfach zu bedienen. Der keramische Ventilkern macht den Wasserhahn haltbarer und leckagefreier. Der Ventilkörper des Badewannenhahns besteht hauptsächlich aus Messing, und das Äußere besteht aus verchromten, vergoldeten und verschiedenen Metallfarben.

Mischbatterie Küche

2. mischbatterie waschbecken. Es wird auf dem Waschbecken installiert, um kaltes Wasser, heißes Wasser oder eine Mischung aus heißem und kaltem Wasser zu platzieren. Seine Struktur ist: Schraubenlifttyp, Metallkugelventiltyp, Keramikventilkerntyp usw. Der Ventilkörper besteht aus Messing und die Außenseite ist verchromt, vergoldet und mit verschiedenen Metallfarben versehen. Es hat eine Vielzahl von Formen und der Griff hat einen Einzelgriff und einen Doppelgriff. Einige Beckenhähne sind mit einer Tropfhebestange ausgestattet, die direkt angehoben werden kann, um den Abfluss des Waschbeckens zu öffnen und Abwasser zu entfernen.

Mischbatterien

3. Duscharmatur. Es ist über dem Duschraum installiert, um das gemischte Wasser aus heißem und kaltem Wasser zu öffnen. Der Ventilkörper besteht ebenfalls aus Messing und ist verchromt und vergoldet. Es gibt Schraubenlifttypen, Keramikventilkerntypen usw. zum Öffnen und Schließen des Wasserflusses. Duscharmaturen sind in Schlauchduschen und Wandduschen unterteilt. Während des Installationsprozesses haben thermostatische Wasserhähne mit speziellen Funktionen, Wasserhähne mit Filtern und Wasserhähne mit ausziehbaren Schläuchen unterschiedliche Anforderungen. Es hat das Aussehen von Chrom und Vergoldung. Es gibt Schraubenlifttypen, Keramikventilkerntypen usw. zum Öffnen und Schließen des Wasserflusses. Duscharmaturen sind in Schlauchduschen und Wandduschen unterteilt. Während des Installationsprozesses haben thermostatische Wasserhähne mit speziellen Funktionen, Wasserhähne mit Filtern und Wasserhähne mit ausziehbaren Schläuchen unterschiedliche Anforderungen. Es hat das Aussehen von Chrom und Vergoldung. Es gibt Schraubenlifttypen, Keramikventilkerntypen usw. zum Öffnen und Schließen des Wasserflusses. Duscharmaturen sind in Schlauchduschen und Wandduschen unterteilt. Während des Installationsprozesses haben thermostatische Wasserhähne mit speziellen Funktionen, Wasserhähne mit Filtern und Wasserhähne mit ausziehbaren Schläuchen unterschiedliche Anforderungen.

Wasserhahn Bad